Planung des Voralpenrings 2.0

Verschiedene Umstände stellen mich nun vor die bekannte “Qual der Wahl” Situation. Einerseits nahm ich einem Slotfan, der leider aus persönlichen Gründen und dem daraus folgenden Platzmangel seine vielen Bahnteile in einem fairen Handel ab, andererseits hatte ich mit der Anmietung einer bestimmten Räumlichkeit nach mehrmaliger Ablehnung abgeschlossen um nun genau diese Räumlichkeiten wieder angeboten zu bekommen.
Ich zeige mal den ersten Plan eines vorstellbaren Layouts, die Grunddaten wären 4spurig, ca 60m, längste Gerade ca 12m, Carreraschiene.

möglicher Voralpenring 2.0